Verein des Monats

 

Unsere Freunde am Starnberger See - der DTYC grüßt                                    

 

Der "Deutsche Touring Yacht-Club" ist mit den 5.5ern schon seit den 60er Jahren verbunden. Dr. Herbert "Biwi" Reich steuerte die 5.5 G 12 "Subbnboana" 1964 unter dem Stander des DTYC vor Enoshima, bei den Olympischen Regatten. Auch heute ist dieses Classic Boot im DTYC beheimatet und liegt gleich neben einem weiteren Enoshima-Boot, der "Rush VII" (GER 64, ex S 37). Dazu kommen zwei Evolution Boote, die GER 65 und die GER 107. Der DTYC war schon Ausrichter unserer "German Open" und lädt jährlich zur "Münchner Woche" ein.

 

Int. 5.5m Class | Der DTYC verfügt über ein phänomenales Clubhaus, immer ein perfektes Reiseziel
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche 5.5m Klassenvereinigung e. V.