Boot der Woche: 5.5 NED 20 "Firestorm"

 

GER-Events: German & Dutch Open (DTYC), Kieler Woche (KYC), Edelholzregatta (VSaW), Sünnschien Preis (NYC/NRV)

GER-Teilnahme: Bronia Preis (NRV), North American Regatta (MBSC), Swiss Open (CNP), Weltmeisterschaft (YCO), Regates Royales (YCC)

 

International 5.5 Metre Class

"Progressive Design - Superb Racing", so umschreibt unsere Konstruktionsklasse ihre Boote und Aktivitäten. Seit fast 70 Jahren werden nach der von Charles Nicholson entwickelten Meterformel Regattaboote gebaut und viele große Namen der Regatta-Szene fanden und finden sich in den Ergebnislisten.

 

Als eine der wenigen Meterklassen, bieten die 5.5er laufend Design-Neuerungen. Dank behutsamer Anpassung der Bauvorschriften, sind die neuesten Boote jeweils "State-of-the Art" Geschöpfe. Die jüngsten Exemplare sind SUI 227, BAH 21, SUI 228 und SWE 66.

 

Unterteilt nach Classic (1949-1969), Evolution (1970-1993) und Modern (ab 1994) wird bei den Regatten der 5.5mR Klasse gemeinsam gestartet, die Preisvergabe läßt dann aber auch Gewinner in allen Kategorien zu.

 

Wir laden Interessenten ein und sagen: Herzlich Willkommen an Bord!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche 5.5m Klassenvereinigung e. V.