Willkommen an Bord !

Informationen 5.5m IC (5.5mR) Klasse, 5.5m Regatten und Booten, aktuelle Nachrichten 2014:

5.5m Bilder: www.5point5.gallery oder www.5point5.pictures

5.5m Regattakalender 2015 veröffentlicht

5.5m Winter Training Niederlande, EU, Bonaire, Karibik

Unsere Freunde aus den Niederlanden trainieren schon ordentlich für die "German & Dutch" Open, die Anfang Juli auf der Flensburger Förde - im Rahmen des Robbe & Berking Sterling Cup" vom FSC ausgerichtet wird.
"Hiking, Bonaire style"!

5.5m World Championship 2015, August
bei Nynäshamns Segelsällskap; Strandvägen 26, 149 34 Nynäshamn, Schweden
(60 km südlich Stockholm)

Pressefund:
2014 Oktober, T. Först, H. Everth, M. Pickel: Die International 5.5er; 5.5er in Deutschland; Der 5.5er und ich; Refit der "My Shout"; Der Modern

55. Bootsmesse Hamburg 25. Okt – 2. Nov 2014
Halle B6 Stand B 131

5.5m Jahrespreise und Wanderpreise werden am 01.11. 2014 auf der hanseboot um 17.00, auf dem 5.5m Stand, vergeben.

Es werden die neuesten Entwicklungen in der 5.5er Klasse durch drei moderne Boote ausgestellt.

Das 2014 komplett neu entwickelte 5.5m Boot steht als 5.5m SUI 227 im Fokus. Die technischen Features überzeugen viele Segler, auch aus anderen Klassen.
SUI 225 und GER 42 sind eine perfekte Ergänzung der Ausstellung. Sehr viele ernsthaft interessierten Seglern/Innen begrüssen wir am 5.5m Stand der hanseboot.
Die internationale 5.5m Meter Klasse ist die Konstruktionsklasse, die auf der Höhe der Zeit, die technischen Materialien, Entwicklungen und Standards setzt. Auf der hanseboot mit 5.5m SUI 227 gezeigt.

 

Mitgliederversammlung der Deutschen 5.5m Klassenvereinigung e.V. am Samstag den 01.11.2014 um 19.30 Uhr, ab 18.30 Uhr gemeinsames Essen (Paeploweg 6, 22453 Hamburg).

5.5m Sünnschien Preis 2014

1ster GER 25 Knock Out - Max Gurgel (S)
2ter GER 37 Singora - Hans Köster (S)
3ter GER 66 Meltemi - Thies-H. Först (S)

Mit Gästen aus Schweden und Dänemark wurde eine tolle Abschluß Regatta in 2014 veranstaltet. Der NRV, in Zusammenarbeit mit dem Niendorfer Yacht-Club, veranstaltete am Wochenende 3. bis 5. Oktober den Sünnschien-Preis der 5.5m IC vor Niendorf/Ostsee. Die Siegeryacht "Knock Out" kam von der Alster: Max Gurgel, Lisa Steppet, Gerhard Kruse (HSC). Mit sechs Tagessiegen und einem DNF ein bemerkenswertes Ergebnis.
Nach sieben ansprechenden Races hießen die Sieger "Knock Out", vor "Singora" und der besten Classic-Yacht "Meltemi" - Thies-H. Först, Arne Baumbach, Geert Morf (KYC).

5.5m World Championship 2014  :

SUI 224 Ali Baba hat die 5.5m WM 2014 gewonnen

1st  SUI 224 Ali Baba  Flavio Marazzi, Jakob Gustafsson, Christoph Burger  (6-6-3-3-6/24pt)
2nd  NOR 57 Artemis XIV  Kristian Nergaard, Johan Barne, Trond Solli-Saether  (2-2-5-1-15/25pt)
3rd  BAH 19 John B  Gavin McKinney, Lars Johannsen, Thomas Hallberg  (3-3-2-16-4/28pt)

www.5point5.gallery

Weitere Pokale und Cups der 5.5m Weltmeisterschaft 2014:

1st  GER 79  Markus Weiser  on Mission Possible
2nd  SUI 222  Jurg Menzi  on Marie Francoise XVIII
3rd  NOR 57  Kristian Nergaard  on Artemis XIV

5.5m Konstruktionsklasse NEUESTE Entwicklung 2014 = SUI 227

Mit viel Aufwand und Liebe wurde von Alain Marchand ein neuer 5.5m entwickelt. Heute sehen wir 5.5 SUI 227 bei Regatten. Herzlichen Glückwunsch zu dem Mut, der Zeit, der aufwendigen Detailarbeit, die die 5.5m IC Class International stärkt. Weitere Informationen unter "Neue Designs"

5.5m Dutch & German Open 2014; 21-23 August 2014

5.5m German Champion 2014 und bestes Evolution Boot wurde GER 81 von Max Müller (YCW)

Mit 15 Booten aus 4 Nationen ging es bei fast schon herbstlichem Nordseewetter  vor Medemblik anspruchsvoll zur Sache. 
Ein besonderes Highlight war die Präsenz des jüngsten 5.5ers, dem in diesem Frühjahr fertig gestellten 5.5 SUI 227 "CinqueCinque", von Alain Marchand (SCStM gezeichnet und gesegelt. 
Flavio Marazzi (GYC) gewann auf SUI 224, auf den 2. Platz kam Petter Fjeld (KNS) auf NOR 64, den 3. Platz erreichte Arend Pasman (WVB) auf NED 26; bestes Evolution Boot wurde GER 81 von Max Müller (YCW). Mehr unter Regattaergebnisse.


 

5.5m "Sünnschien Preis" - in Niendorf 2014

Am ersten Oktober-Wochenende segeln die 5.5er vor Niendorf um den "Sünnschien Preis". Die Ausschreibung ist unter Regatten veröffentlicht, es kann gemeldet werden.
Weitere Informationen zur Geschichte des Preises und über die dieses Jahr gemeinsam von NYC und NRV ausgerichtete Regatta können im nachfolgenden Link gelesen werden. NRV Artikel

5.5m "Tom Kyle Preis", Laboe / Kiel; 22. - 23. August 2014

Im Rahmen dieser Regatta segeln die 5.5m Classic Boote vor Laboe um den "Tom Kyle" Preis; von Antje Terno, Jens Dammeyer und HELIOS Lubeoil gestiftetes Regattasilber, der bei gutem Wetter, samt Sonne und Strand für die Shorecrew, tolles Segeln vor Laboe und Schilksee bietet. Siehe unter Regattaberichte. 5.5m Tom Kyle Preis 2014 an 5.5m Meltemi GER 66.


Bericht 5.5m Vintage Meeting 2014, Tutzing, Starnberger See

Bericht und Bilder online unter Regatten - Berichte; Das Ganze wurde im Jubiläumsjahr unter den Bedingungen von 1964 gesegelt: Olympisches Dreieck, 10 Minuten Startprocedere und Punkteberechnung mittels Logarithmen 

Bericht vom Sterling Cup 14.06.2014, Gerd Kruse:

Letzte Woche haben wir ein wunderschönes Wochenende beim Robbe Berking Cup in Flensburg verbracht. Es war zwar nur ein Tag Segeln -Freitag Sturm und Sonntag Flaute- aber der Samstag war so traumhaft schön, dass wir sogar vier Wettfahrt absolvieren konnten und hinterher noch die legendäre Feier auf der Robbe Berking Werft genossen haben. Wer nicht da war, hat also was verpasst.

5.5m Swiss Open 2014

NOR unter Regatten ansehen.  09.-13. Juli Swiss Open 2014. Informationen über www.nautique.org oder admin@nautique.org Meldeschluß ist der 25.Juni.

King Oscar Cup - Norwegian Open 2014 Risor 20.-22.06.2014 gehört zum
5.5m 5-Nations-Cup 2014 !!

Die Regattabahn der Norwegian Open 2014 wird in dem Küstengewässer vor Risør stattfinden. Wird es windig, werden die geschützten Bereiche in den Fjorden der Nähe der Stadt genutzt. So oder so ist die Entfernung zu der Regattabahn weniger als zwei nautische Meilen. Eine kurze Anfahrt zum Einstellen der 5.5m Boote. Maximal 6 Rennen werden durchgeführt.

5.5m Cercle de la Voile que la Coupe Edmond de Rothschild,

Genf, 27.-29. Juni 2014 NOR ein perfekte Regatta die nur kurz vor der 5.5m Swiss Open (10-13.07.2014) liegt.

Internationale Bodenseewoche 2014 22.-25.Mai 2014

Aktuelle Daten: facts 'n figures und das interessanten Programm

unter Regatten das Meldeformular

 

5.5m Alpen Cup 2014 Trobole 15.-17.05.2014 gehört zum
5.5m 5-Nations-Cup 2014 !!

Ergebnis der Wettfahren unter Regatten.

Reise Reise

Zum Saisonauftakt 2014 geht es für 5.5 GER 88 "Briseis" von Flensburg nach Berlin, zum Langen See. Dort wird am langen Wochenende des 1. Mai ja um den Willi Lehmann Preis gesegelt und GER 88 ist beim WSV von 1921 erstmals am Start. Im Preis um die längste Anreise wird aber wohl AUT 16 vom Attersee die Nase vorn haben.

Willkommen Michael Hintz mit GER 86

Heute NEU in Berlin GER 86 (Modern) von Michael Hintz (PYC, Berlin (links im Bild)). Wir freuen uns auf Michael Hintz und seinen 5.5m Modern bei Regatten und Treffen. (27.04.2014)

Willi Lehmann Preis

Den Auftakt zur 5.5er Saison in Deutschland wird der "Willi Lehmann Preis" machen, am Wochenende des 1. Mai auf dem Langen See und dem Seddiner See, vor Schmöckwitz.
 
Den ersten Platz - auf der Meldeliste - belegt ein langjähriger "Lehmann-Abonnent", Edmund Berndt vom Attersee (AUT 16). Nun ist es an den hiesigen Booten, nachzulegen.  www.wsv1921.de
 
Erzählt sei Allen von dem für seine familiär organisierten und dabei sportlich anspruchsvollen Regatten bekannten WSV von 1921, der wieder - und diesmal an einem besonders langen Wochenende - ein schönes Regatta- und Begleitprogramm auflegen wird.
 
Also, auf nach Berlin!

5.5m Willi Lehmann Preis 2013

5.5m World Championship 2014, Italien, NOR

Ausschreibung (11.02.2014) siehe Regatten

5.5m 2014 Henri Lloyd Katalog

für 5.5m Mitglieder und deren Crews (siehe 5.5m Bootsangebote) Sonderkonditionen bei helios lubeoil


5.5m Sterling Cup Robbe & Berking gehört zum
5.5m 5-Nations-Cup 2014 !!

Für den "Sterling Cup"ist die Ausschreibung in Regatten abrufbar. Robbe & Berking, der FSC und die Dt. 5.5m Klassenvereinigung freuen sich über viele teilnehmende 5.5er. Es wird wegen Terminüberschneidung in diesem Jahr auch der Bronia Preis in Glücksburg vergeben und die Regatta zählt zur 5-Nations-Cup Wertung 2014.

Zum ersten Mal wurde 2012 um den „5-Nations-Cup“ gesegelt, für den die teilnehmenden Boote bei Nationalen 5.5er Top-Regatta-Events - die nicht eine Welt- oder Europameisterschaft sind - Punkte sammeln und zum Saisonende dann die besten 5.5m Boote (Modern, Evolution, Classic) im Low-Point Verfahren ermittelt werden. Drei der fünf Länder sind gesetzt (GER, SUI, NED). Um die zwei weiteren Positionen können sich wechselnde Nationale 5.5m Klassenvereinigungen bewerben, um mit ihren Regatten in die Wertung zu kommen. Die Entscheidung über die Vergabe der Plätze und die Auswahl der Regatten liegt beim Stifter der Wanderpreise.

- - - - - -

5.5m Worlds zeigt Filme und mehr als 1000 Bilder über 5.5m Action race Sailing.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Crewbörse

die Saison beginnt bald - Interesse anmelden: in der 5.5m Crewbörse. Ansprechpartner skipper @ 5point5.de

5.5m Photo und Video Gallerie

Die  5.5m Photo Gallerie wird den internationalen, nationalen und regionalen Flotten und Veranstaltungen, mit jeweils einzelnen Photo und videoalben, zur Verfügung stehen. (mehr Infos über App upload etc auf 5.5m Worlds) 

  

---------- weitere Nachrichten => Vorjahre Aktuell -------------